Weender Oldies

 

 

Weender Oldies

Seit 1967 besteht die Volleyballabteilung, die von Wolfgang Beuße, Joachim Kollmann, Manfred Großkopf, Peter Faulhaber und Joachim Vogt gegründet wurde.

In den fast 50 Jahren sind zwar die Haare ergraut oder minimiert bei einigen, aber die Spielfreude ist geblieben. Es wird jeden Mittwoch von 18.45 Uhr bis 20.15 Uhr in der Sporthalle der ehemaligen Weender Realschule gepritscht, gebaggert, geblockt und geschmettert, was das „Netz hält“- trotz einer Altersdifferenz von 50 Jahren in der Gruppe! Welches Team kann das schon von sich sagen?!

Aus den einstigen Ligaspielern und -spielerinnen sind jetzt 2-3ehrgeizige „Oldie“-Mannschaften geworden, nachdem sich auch die „Mixed-Mannschaft“ aus der kleinen Turnhalle angeschlossen hat. Nach dem Training wird gerne beim Bier die Lage der Welt diskutiert und die Stimmung ist immer gut.

 

Ansprechpartner:  volleyball@tuspoweende.de

Google+