Volleyball-Bezirksklasse: Tuspo-Internes Spiel

Als sich am Samstag in der Weender Halle Tuspo V und Tuspo VI begegneten, standen sich natürlich einige bekannte Gesichter gegenüber. Und so entwickelte sich schnell eine freundschaftliche Atmosphäre, die allerdings mit wenigen spielerischen Glanzpunkten bestückt war. Insbesondere unsere Aufschlagschwäche kam wieder überaus deutlich zum Vorschein – mit insgesamt 23 verschlagenen Aufschlägen standen wir uns selbst im Weg. Letztlich konnten aber alle Sätze gewonnen werden (3:0), und beide Teams konnten anschließend gemeinsam dem Tuspo-Herrenspiel der Landesliga in der anliegenden Hallenhälfte zuschauen und Tuspo II (mit Trainer Hartmut Horn) anfeuern. Vicky

Google+