“Sorry, aber schneller ging es nicht!”

Ein bekanntes Göttinger Radsport-Gesicht hat Außergewöhnliches geleistet: Oliver Pocha absolvierte den Ötztaler Radmarathon über 238 Kilometer und 5500 Höhenmeter. Warum das etwas ganz Besonderes war, lest ihr im nachfolgenden GT-Bericht:
Pocha Radmarathon

Google+