SG-Faustballer ungeschlagen beim Dransfelder Jubiläumsturnier

(HH) 50 Jahre Faustball wurde am Wochenende beim DSC Dransfeld gefeiert. Neun Vereine waren der Einladung zum Jubiläumsturnier gefolgt.

Nach Siegen gegen Post Osterode (23:8), TSV Diemarden (16:11), MTV Holzminden (23:8) und TG Witzenhausen (17:13) zogen wir mit 8:0 Punkten in die Zwischenrunde ein, wo wir noch einmal auf den MTV Holzminden trafen. In einem dramatischen Match konnten wir uns knapp mit 14:13 Punkten durchsetzen und standen im Endspiel. Als Gegner wartete der ESV Frankfurt, der noch etwas gut machen wollte. Waren doch bei den letzten Aufeinandertreffen immer wir siegreich vom Platz gegangen. Doch die Mannen um Schlagmann Frömmel zeigten auch dieses Mal keine Schwächen und siegten souverän mit 19:11 Punkten. Ungeschlagen wurden wir Turniersieger.

Google+