SG Faustballer siegen beim eigenen Turnier

Wir, die Faustballer der SG Tuspo Weende / MTV Grone, hatten für den 9. April 2011 zum Turnier in die FKG-Halle eingeladen. Sechs Mannschaften waren am Start und ermittelten den Sieg in einer einfachen Punktrunde.

Nach Siegen gegen Diemarden (23:20), Vaake (21:19), Dransfeld (22:18) und Witzenhausen (25:14) mussten wir in unserem letzten Spiel gegen ESV Frankfurt antreten, der Mannschaft mit dem stärksten Angriff. Da wir aber über die beste Abwehr des Turniers verfügten, gingen wir sehr zuversichtlich in das Match. Das Spiel war geprägt von langen Ballwechseln, ohne dass es einer Mannschaft gelang sich vorentscheidend abzusetzen. Erst nach dem Wechsel konnten wir aus unserer sicheren Abwehr heraus immer mehr Druck aufbauen, die Frankfurter zu Fehlern zwingen, eigene Winner setzen und einen hoch verdienten 25:21 Erfolg einfahren. Doch trotz des Erfolges muss die Schwäche im hinteren Mittelfeld und beim Legen des Balles im Hinblick auf die kommende Freiluftsaison dringend abgestellt werden.

Endergebnis: SG Tuspo Weende/MTV Grone vor ESV Frankfurt, TSV Diemarden, TSV Vaake, TG Witzenhausen, DSC Dransfeld

Spieler: Prof. Frömmel, Gaar, Hopp, Heepe Jacobi, Vanselow

Google+