Regionalliga – Gegen BTS Neustadt die Tabellenspitze festigen

Am kommenden Samstag sind die Mädels der BTS Neustadt bei uns zu Gast in der Weender Halle.
Die BTS Neustadt steht momentan mit 14 Punkten aus 13 Spielen auf Platz acht der Tabelle und will wieder Anschluss an den Tabellensiebten bekommen. Auch wenn das Duell Erster gegen Achten auf dem Papier nach einem eindeutigen Spiel aussieht, hüten wir uns davor, das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Neustädterinnen konnten in der Rückrunde zwar noch kein Spiel für sich entscheiden, doch sammelten sie die Punkte, die sie bisher auf ihrem Konto verbuchen können, alle auswärts. Vorsicht sei demnach geboten.
Das Hinspiel konnten wir, trotz einiger Wackler mit 3:1 für uns entscheiden und auch diesen Samstag werden wir alles dafür tun, um erneut drei Punkte auf unser Konto dazu addieren zu können. Dabei kann das Trainerduo Heier/Harms glücklicherweise auf einen vollständigen Kader zurückgreifen.
Nach zwei erfolgreichen Spielen gegen die direkten Tabellenkonkurrenten sind wir hochmotiviert und bereit im Training weiter hart zu arbeiten. Unser Ziel ist es, die Tabellenspitze mit einem weiteren Sieg zu festigen, denn weiterhin sind uns Wietmarschen, Langenhagen und Bad Laer dicht auf den Fersen.
Kommt am Samstag um 20 Uhr in die Spothalle Weende und unterstützt uns bei diesem Unterfangen! Wir freuen uns auf euch und jeden gedrückten Daumen! AS

_GRL3401_web

Druckvolle Angaben und …

 

 

_GRL3412_web

… sichere Annahme/Abwehr sind Tuspos Schlüssel zum Erfolg

 

 

_GRL3473_web

Motivation in der Auszeit. Die Trainer Falko Heier und Tobias Harms sind immer mittendrin. Fotos: B. Großkopf