Regionalliga +++ Erster Sieg im neuen Jahr

So startet doch jeder gerne in ein neues Jahr. Die harte Trainingswoche
hat sich ausgezahlt und so konnte die noch vom ersten Spiel offene Rechnung gegen den SC Langenhagen endlich beglichen werden.
Obwohl wir dem Gegner zu Beginn sehr viele Freiheiten gaben und dem Spielstand hinterher liefen, konnten wir mit tollen Angaben von Olga Moser und unserer Angriffsstärke
unseren Punktestand von 10:16 auf 20:16 erhöhen und den Satz am Ende mit 25:20 gewinnen. Im zweiten und dritten Satz bemerkten wir nun, dass es viel schöner ist von Anfang an zu führen und nicht dem Gegner die Chance auf Punkte zu überlassen.
Somit konnten wir auch die letzten beiden Sätze mit jeweils 25:15 für uns entscheiden. Nach diesem super Spieltag freuen wir uns über die 3 Punkte die wir mitnehmen konnten und möchten uns bei unseren Zuschauern für die tolle Atmosphäre bedanken. Es hat wirklich Spaß gemacht. JS

Google+