Neues von der Tennisjugend

(EW) Einen Riesenerfolg erzielte die Spielgemeinschaft unserer Juniorinnen B-Mannschaft – sie gewannen den Bezirkspokal des Niedersächsischen Tennisverbandes. In einem spannenden Endspiel gewannen Katharina, Pauline, Nane und Friederike gegen die netten Spielerinnen vom Braunschweiger THC mit 4:2. Damit hat zum ersten Mal eine Jugend-Mannschaft den Bezirkspokal zum Tuspo Weende geholt. Wir freuen uns sehr über diese Premiere!

Hier die Pokalsieger: (oben links) Katharina, Nane und (unten links) Pauline, Friederike

Hier die Pokalsieger: (oben links) Katharina, Nane und (unten links) Pauline, Friederike

Einen tollen Erfolg konnte auch Friederike Benter (Jahrgang 2000) wieder feiern. Anfang Dezember wurde sie Regionalmeisterin bei den Juniorinnen U 14. Besonders bemerkenswert ist dabei, dass Friederike im kompletten Turnier nur 3 Spiele abgegeben hat. Ihre Schwester Louisa (Jahrgang 2001) belegte einen tollen 3. Platz. Beide waren auch von den Verantwortlichen der Region für eine Teilnahme beim Doppelcup des NTV nominiert. Als einzig nicht gesetzte Paarung kamen sie bis ins Halbfinale. Ein schöner Erfolg.

Für die kommende Punktspiel-Saison sind 6 Jugend-Mannschaften gemeldet. Wir hoffen auf schönes Wetter und dass unsere Jugend viel Spaß hat.

Edith Wenzel

Google+