Landesliga +++ „schlaue Angriffe“ und ungewohnte Positionen

Am vergangenen Wochenende spielten die 4. Damen des Tuspo Weende  in Bad Salzdefurth gegen den Tabellenersten VSG Düngen/Holle/Bodenburg. Nach der Ankunft bereitete sich das Team körperlich als auch mental vor. Das Team war fest davon überzeugt gute Punkte zu erzielen. Dennoch war es ihnen klar das es ein schweres und anstrengendes Spiel sein würde. Trotz allem wollten sie um jeden einzelnen Punkt kämpfen, was sich auch nach dem ersten Anpfiff des ersten Satzes bestätigte. Trainerin Solveig Dressler gab den Spielerinnen beim letzen Training ihre Auffassung mit, dass man immer sein bestes Spiel zeigt, wenn man gegen starke Gegner spielt. Beim Spiel selbst wurde sie aufgrund ihres eigenen Spieltags von Philipp Huke, Trainer der 2.Damen, vertreten. Im ersten Satz verlief zunächst alles nach Plan. Die Mädchen kämpften um jeden Punkt, doch wurde dieser deutlich mit 12:25 an VSG Düngen abgegeben. Trotz allem gaben sie ihr bestes und waren umso mehr motivierter im 2 Satz. Denn dann ging es erst richtig los. Die Mädels zeigten einen super Einsatz. Zuspielerin Magda Lockemann sprang von Boden zu Boden. Die Mädchen hatten nur ein Ziel vor Augen und dieses war den Satz für sich zu gewinnen. Doch nicht nur Magda Lockemann zeigte hervorragende Leistung sondern auch Tinka Erdmann. Außenangreifen Tinka Erdmann hatte einen unerwarteten Einsatz über Mitte und meisterte dies mit großem Erfolg, obwohl sie dies zuvo nie geübt hatte. Diese Entscheidung der Co-Trainerin Greta Barke erzielte dem Team wertvolle Punkte, wodurch sie den Satz auch gewonnen haben (25:23).

Mit voller Energie, Freude und Mut startete das Team in den dritten und vierten Satz. Das Spiel verlief sehr spannend und die Mädchen zeigten sehr viel Ehrgeiz. Auch Marie Leßner brachte wertvolle Punkte mit ihren schlauen Angriffen und Legern ins Team. Doch in diesem Satz reichte es nicht für den Sieg aus (8:25 und 13:25). Trotz allem hatten die Mädchen sehr viel Spaß und haben gezeigt das man sie nicht unterschätzen soll.  SA/SK

Google+