Handball: Tuspo Weende greift wieder an – Sonntag Heimspiel 14:15 Uhr

Die Männermannschaft des Tuspo Weende belegt aktuell den zweiten Platz in der Regionsliga. Das letzte Spiel wurde unterm Strich verdient gegen die TG Münden III mit 29:25 verloren. Insbesondere in der ersten Halbzeit war das Team nicht wach. Im Angriff kam zu leichten Ballverlusten, die vom Gegner konsequent mit Gegenstößen ausgenutzt wurde. Auch wurden im weiteren Spielverlauf immer wieder trotz guter Spielansätze gute Torchancen ausgelassen. Diese Fehler gilt es am kommenden Sonntag abzustellen. Zu Gast in der Weender Sporthalle am James-Franck-Ring ist um 14:15 Uhr die Mannschaft der HSG Rhumetal III. Das Team belegt derzeit den achten Platz, bisher ohne Punktgewinn. Dennoch gilt es für die Weender den Gegner nicht zu unterschätzen und von Beginn an mit voller Konzentration zu spielen. Unterstützung ist gerne gesehen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer also eine Pause vom Laternelaufen einlegen möchte, ist jederzeit willkommen.

Matthäus Fink

Weitere Heimspiele am Sonntag:

10:45 D-Jugend gegen HSG Plesse-Hardenberg
12:15 B-Jugend gegen HSG Rhumetal
14:15 Herren gegen HSG Rhumetal III
16:15 Damen gegen MTV Geismar IV

Google+