Guter 4. Platz der D-Jugend bei P.O.T. in Geismar

h.v.l.: Lena, Mika G., Luca, Tom, Felix, Erik, Moritz, Pelle, Mathis m.v.l.: Jendrik, Mika S., Frida, Till, Nico, Tim, Jonah, Admir v.: Simeon

Die D-Jugend startete schlecht in das Turnier. Das erste Spiel wurde deutlich gegen den die JSG Münden/Volkmarshausen verloren (5:11). Zum zweiten Spiel gab es eine deutliche Leistungssteigerung gegen die HG Rosdorf/Grone (12:6). Nach der Gruppenphase stand daher fest, dass wir gegen die beiden anderen Gruppenzweiten die Plätze vier bis sechs ausspielen.
Die beiden Platzierunsspiele wurden gegen die JSG Weserbergland 2 (8:7) und den Gastgeber MTV Geismar (11:6) gewonnen, so dass zum Abschluss ein guter vierter Platz blieb.

Eine gute Leistung der Mannschaft, welche jedoch noch eine deutliche Leistungssteigerung zulässt.

Google+