Fit am Vormittag 60+

P1140782 aus Gruppenfoto 1412 b

„Fit am Vormittag“ ist ein Angebot vornehmlich für ältere Mitglieder, aber auch für jüngere Ungeübte, die mal etwas für Körper und Geist tun wollen. Unter den Faktoren, die zu gesundem Altern beitragen, gehören u. a. körperliche Aktivität, geistige Anregungen, soziale Kontakte und Gedankenaustausch. Dazu wollen wir mit „Fit am Vormittag“ beitragen, indem wir ein vielseitiges ausgewogenes und altersgerechtes Training für Körper und Geist bieten. Kleine Spiele – teilweise in Verbindung mit Kleingeräten (z. B. Bällen, Ringen, Theraband) fördern Geselligkeit und Gemeinschaft. Gezielte Übungen zur Koordination fördern Beweglichkeit und Gleichgewichtsgefühl und beugen so gefährlichen Stürzen im Alter vor. Die Muskeln werden gekräftigt, der Körper wird insgesamt mobilisiert und gedehnt. Wir singen ein wenig am Beginn und am Schluss. Wer will kann auch einen kurzen Bericht (2 bis 5 Minuten) über ein interessierendes Thema oder Ereignis geben, z. B. über gesundes Leben, eine gerade blühende Pflanze, ein historisches oder sprachliches Thema oder auch mal einen Witz erzählen. Am Ende klingt die Übungsstunde mit Atemübungen und Entspannung aus. Es wird niemand überfordert; jede(r) arbeitet so mit, wie er/sie kann. Die Übungssituation ist locker; es gibt auch Manches zu lachen.

 

Übungsleiter: Wolfgang Beuße
Tel.: 0551-36080
Sporthalle Weende, James-Frank-Ring
Donnerstags, 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Google+