Eröffnung der Tennissaison 2013

Der Wettergott hatte es gut gemeint mit einer umfassend und liebevoll vorbereiteten Veranstaltung

(HS) Wie auch in den vergangenen Jahren üblich, erfolgte die Saisoneröffnung am 1. Mai. Neu war dieses Jahr, dass zum gleichen Termin vom Tuspo-Vorstand ein Frühschoppen mit Musik organisiert war; diese beiden Programmpunkte ergänzten sich hervorragend. Die „Saitenschneider“ spielten in 5-köpfiger Bestzung gekonnt und Zünftig auf, und so dauerte es nicht lange, bis eine tolle Stimmung unter den Besuchern herrschte. Selbstverständlich war auch für das leiblich e Wohl gesorgt; Bratwurst un Steak wurden vom Vorstand persönlich gegrillt und serviert.01.-Mai-2013-(1)-(1024x684)

Ab 14:00 Uhr fand für die anwesenden interessierten Tennisspieler wieder ein lockeres Turnier statt, das von Achim Hilke in gewohnt souveräner Manier organisiert und durchgeführt wurde. Auf den unter der Verantwortung von Dieter Vierhock und Manfred Staar gut aufbereiteten Plätzen hatten alle Teilnehmer vier Spaß Und auch Petrus trug seinen Teil dazu bei, indem er den ganzen Tag keinen Regentropfen auf die Anlage fallen ließ. Es war ein gelungener Tag

Horst Schiele

Google+