Derbysieg Nr. 3 und 4 gegen den MTV Geismar

mC 19.11.2017 Derbysieg vs. MTV Geismar 27-25

Tuspo Weende hat das vierte Jugendspiel gegen den MTV Geismar erfolgreich bestritten. Bisher waren die E- und D-Jugend ebenso erfolgreich. Am Sonntag war die B und C-Jugend gegen den MTV Geismar an der Reihe…

Die B-Jugend hat sich vor den Augen der C-Jugend beeindruckend durchgesetzt und konnte ihrem Konto zwei Punkte zufügen.

Bei der C-Jugend hat das längst erwartete Landesliga Stadt Derby gegen MTV Geismar ausgeglichen angefangen. Die Geismaraner Jungs haben eine hervorragende 3:3 Deckung gespielt, viele einfache Ballgewinne erzielt und sich mit einer starken Torwartleistung von den Weendern bis in die 17. Minute mit 6 zu 11 abgesetzt. Das Weender Trainerduo musste eine Auszeit nehmen und die Angriffsaktionen nochmals erläutern. Nach der Auszeit haben sich die Jungs mit mehr Durchsetzungsvermögen und konsequenten Angriffsaktionen bis auf zwei Tore angenähert. Leider wurden sie innerhalb von 10 Sekunden zweimal mit Zeitstrafen belegt. Wir wollten mit möglichst geringen Tordifferenz in die Pause gehen. Und schafften es auf 12 zu 15 aufzuholen.
In der Pause wurde nochmals alles in Ruhe besprochen und mit hoher Konzentration die 2. Hälfte mit vier Spielern begonnen. Die zweifache Unterzahl wurde sehr gut überstanden. Bis zur 32. Minute haben sie eine 5 zu 0 Serie hingelegt und sich vom Gegner abgesetzt. Die Jungs aus Geismar haben sich aber wieder gefangen und bis zu 47. Minute immer wieder ein Unentschieden erzielt. Tuspo musste die letzten 2 Minuten wieder in Unterzahl spielen. Am Ende haben sich die Jungs aus Weende mit 27 zu 25 durchgesetzt und waren darüber sehr glücklich. Der Trainer erinnert sich an ein Spiel drei Jahre zuvor, wo Weende mit 15 Toren Unterschied vom Spielfeld gefegt worden ist. Deswegen freut er sich über die tolle Entwicklung der Mannschaft.
Handball macht bei Tuspo Weende Besondere SPASS..

Aleddin Özer

mC 19.11.2017 Landesliga Derby vs. MTV Geismar 27- 25 gewonnen

Google+