mE2: Das war fast der erste Sieg!

Das Hinspiel gegen die JSG Moringen-Fredelsloh 2 verloren wir sehr deutlich mit 24:3. Heute spielten wir unser erstes Heimspiel in unserer Weender Sporthalle und waren dem Sieg gegen eine in Unterzahl angetretene Moringer Mannschaft ganz nah. Von Beginn an war es ein enges Spiel. Moringen konnte uns nicht enteilen. Zur Halbzeit lagen wir mit 7:8 hinten. In der zweiten Halbzeit wurden die Karten neu gemischt, da nun über das ganze Spielfeld gespielt wurde. Beide Mannschaften taten sich nun schwer Tore zu werfen. Doch wir blieben dran. 3 Minuten vor Schluss führten wir tatsächlich 11:10. Als kurze Zeit später die Hallenuhr hupte, brandete Jubel unter den Kindern auf. Doch leider war es nur das Team-Timeout der Moringer. Der Trainer der Moringer fand offensichtlich die richtigen Worte. Das Spiel verloren wir letztlich mit 11:13, sind mit dem Erreichten jedoch sehr zufrieden.

Google+