51. Feld-Faustball-Turnier Springberg Weende

SG erkämpft bei eigenem Turnier den 2. Platz

(HH) Sechs Mannschaften aus Hessen, NRW und Süd-Niedersachsen waren unserer Einladung zum 51. Feld-Faustballturnier auf dem Springberg in Weende gefolgt. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen waren auch zahlreiche Zuschauer gekommen und konnten sich an spannenden Spielen erfreuen.

In der Formation Frömmel, Becker, Hopp, Jacobi, Heepe und Ahlborn lieferten wir insgesamt eine gute Leistung ab. Wir erkämpften uns nach Siegen gegen TSV Vaake (22:15), TSV Diemarden (22:16) und ESV Frankfurt (20:12), einem vermeidbaren Remis gegen DSC Dransfeld sowie einer Niederlage gegen TG Witzenhausen (19:10) den zweiten Platz. Die TG Witzenhausen sicherte sich dank ihres guten Schlagmanns sowie einer guten mannschaftlichen Leistung ungefährdet mit 8:2 Punkten den Turniersieg. Den dritten Platz belegte der TSV Diemarden, der bei Punktgleichstand im direkten Vergleich den ESV Frankfurt auf den 4. Platz verwies.

Endstand: TG Witzenhausen, SG Tuspo Weende/MTV Grone, TSV Germania Diemarden, ESV Blau-Gold Frankfurt, TSV Vaake, DSC Dransfeld

Für das leibliche Wohl war von unseren Damen wieder in gewohnter Weise gesorgt. Für die Kaffeetafel hatten sie herrlich schmeckende Torten und Kuchen gebacken und am Grill sorgte das bewährte Team Meier / von Germeten für Bratwurst und Steaks. Danke für euer Engagement. Ein herzliches Dankeschön auch an Männe und Regina.

Google+