5. Damen verteidigt Tabellenführung

D5 2013 09 21_03-440pxMit einem mehr als deutlichen 3:0 Erfolg gegen den ASC Göttingen konnte sich die 5. Damenmannschaft des Tuspo Weende an der Tabellenspitze festsetzen. Der Gegner erzielte in keinem der Sätze mehr als acht Punkte. Das Spiel gegen das Team des ASC Göttingen wurde von nur sechs Tuspo-Damen souverän gemeistert. Dabei behielt Trainer Manfred Staar ein und dieselbe Aufstellung in allen drei Sätzen bei. Vor allem die verschlagenen Aufgaben des gesamten Teams sorgten sowohl bei den Spielerinnen als auch beim Trainer für Unmut.

So entstanden sechs der sieben gegnerischen Punkte im ersten Satz durch vergebene Aufschläge. Im Gegensatz dazu führten aber auch Aufgabenserien, wie von Maja Majkic, zu dem insgesamt überlegenen Ergebnis. Wie bereits in den vorhergehenden Spielen sah sich das Team des Tuspo Weende mit keinem gleichwertigen Gegner konfrontiert, sodass nur in Ansätzen ein Spielgeschehen zu beobachten war. Das Team sorgte mit variantenreichen Anfeuerungsrufen für gute Stimmung. Insgesamt also ein erfolgreicher Spieltag, der dank des 3:0 Erfolgs für die Sicherung der Tabellenführung sorgte.

Google+